steel structures. façades. more.

Stahlbau Pichler: das neue Museum in Trient nach einem Entwurf von Renzo Piano

news museo_tn1neu news museo_tn_detail1

Der Besuch vom Arch. Renzo Piano bei Stahlbau Pichler auf der Baustelle des Museums von Trient war ein freudiges Ereignis.

Nach dem Entwurf des Genueser Architekten soll die Stadt ihren Wasserlauf zurückerhalten und das Gebiet zwischen der Altstadt und dem Fluss Entsch wiedererschlossen werden. Das Baugelände erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 116.000 m², von denen 11.000 m² zum ehemaligen Michelin-Gelände gehören, auf dem Stahlbau Pichler gerade dabei ist, seine bedeutende Beteiligung an dem Projekt fertig zu stellen.

news museo_tn2

|  © 2011 Stahlbau Pichler GmbH. MwSt.Nr. IT01628720219